Skip to main content

Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist deshalb sehr wichtig, weil sie –wie der Name schon sagt- den Versicherten vor dem Einkommensverlust bei Berufsunfähigkeit schützt. Jeder sollte sich daher so bald wie möglich für eine private Berufsunfähigkeitsversicherung entscheiden, um seine Arbeitskraft zu versichern. Im Ernstfall fallen sonst plötzlich die ganzen Einkünfte weg und der Betroffene befindet sich in einer Notsituation.

Allerdings werden die gesamten Ausgleichszahlungen erst bei einer 75-prozentigen Berufsunfähigkeit wirksam. Diese Versicherungsform eignet sich daher besonders für langsam fortschreitende Erkrankungen. Auch hier sollte vor Abschluss der Versicherung unbedingt verglichen werden.

Wichtiger Tipp: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte abgeschlossen werden so lange man noch jung und gesund sind. Sobald sich mal irgendein Wehwehchen haben wird es mit einem normalen Abschluss schwierig bis unmöglich. Die Gesundheitsfragen bei Versicherungsanträgen sind stets ehrlich und umfangreich auszufüllen. Das vermeidet unnötigen Ärger im Bedarfsfall.

Alle Details zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Ähnlich wie die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung stellt für alle Kunden eine kostengünstige Alternative dar, die nur den schlimmsten aller Fälle absichern wollen. Anders als die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Erwerbsunfähigkeitsversicherung nicht berufsabhängig. Somit stellt die Erwerbsunfähigkeitsversicherung eine kostengünstige Alternative dar, die nur die schlimmsten Fälle  absichert.

Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung tritt in der Regel ein, wenn der Versicherte vollständig außer Stande ist, irgendeine regelmäßige Erwerbstätigkeit auszuüben, also nicht länger als durchschnittlich sieben Stunden in der Woche. Eine ausreichende Absicherung des gewohnten Lebensstandards ist dringend durch eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung notwendig. Eine solche Versicherung ist in der Regel etwas günstiger als eine Berufsunfähigkeitsversicherung.

Berufsunfähigkeitsversicherung Erwerbsunfähigkeitsversicherung
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!