Skip to main content

10 Dinge, die du bei der Wahl des Haushaltskontos beachten solltest

Ein Haushaltskonto (Gemeinschaftskonto) ist eine sinnvolle Sache, wenn zwei Personen in einem Haushalt zusammenleben und sich die Ausgaben des täglichen Lebens teilen möchten. Meistens werden Haushaltskonten von Paaren eröffnet, aber auch bei zusammenwohnenden Verwandten sind sie durchaus verbreitet. In diesem Artikel erfährst du 10 Dinge, die du bei der Wahl und Eröffnung des Haushaltskontos beachten […]
Vollständigen Artikel lesen

Wie funktioniert ein Aktiendepot?

Um mit Aktien, Fonds oder Anleihen zu handeln, wird ein Wertpapierdepot benötigt. Dieses kann man bei einer Direktbank oder der Hausbank eröffnen (10 Tipps die du bei der Eröffnung eines Depots beachten solltest). Das Wertpapierdepot funktioniert ähnlich einem Girokonto. Sie kaufen Aktien und diese werden anschließend automatisch digital in dein Aktiendepot gelegt. Um diese zu […]
Vollständigen Artikel lesen

Worauf ist bei Leasingverträgen zu achten?

Bei Leasingverträgen gilt es auf einiges zu achten. Zum einen ist die Höhe der Leasingrate wichtig aber natürlich auch der Zinssatz. Zudem sollte man sich vorab gut überlegen ob man vor hat das Fahrzeug am Ende des Leasings zu übernehmen. Höhe der Leasingraten Die Leasingrate ist in aller Regel aus verschiedenen Komponenten zusammengesetzt. Die Berechnung […]
Vollständigen Artikel lesen

Der Kreditvertrag: Fallstricke und Auswege

Wer um einen Kredit nachsucht, sieht sich bald mit einem Vertrag konfrontiert, der oft nur unverständlich erscheint. Die meisten Kreditnehmer sind mit der Sprache und den Formulierungen von Juristen und Finanzinstitutionen nicht vertraut. Nicht nur das Kleingedruckte sorgt für Unbehagen, die Lektüre ist schwerfällig und lässt viele ratlos zurück. Aber alle diese Unannehmlichkeiten sollten eine […]
Vollständigen Artikel lesen

Was sind Negativzinsen?

Im Normalfall zahlt der Kreditnehmer dem Kreditgeber einen Zins. Mit den Negativzinsen kehrt sich dieses Verhältnis um. Nun zahlt der Kreditgeber an den Kreditnehmer. Auch ein Sparer erhält von seiner Bank üblicherweise einen Zins, denn er stellt sein Geld zur Verfügung. Und die Bank kann auf dieser Basis Kredite an Unternehmen vergeben. Negativzinsen bedeuten aber, […]
Vollständigen Artikel lesen

Festgeld kündigen – so gehen Sie vor

Festgeld anzulegen, um von den Zinsen zu profitieren ist sinnvoll, wenn man die nötigen Ersparnisse hat. Bei Festgeld spricht man von “eingefrorenem“ Geld bei der Bank, da man über dieses Geld in der Regel nicht verfügen kann innerhalb des festgelegten Zeitraums. Man erhält dann für einen vorher festgelegten Zeitraum einen bestimmten Zinssatz von der Bank, […]
Vollständigen Artikel lesen

Die verschiedenen TAN-Verfahren und ihre Vor- und Nachteile

Die heutige Generation der Menschen, die mit Smartphone und Laptop aufgewachsen ist, kann sich kaum noch vorstellen, dass es Zeiten gab, in denen Banking nicht online war. Dabei ist es heute noch möglich, einen sogenannten Überweisungsträger auszufüllen. Nur: niemand wird das noch tun, in Zeiten, in denen man eine Überweisung online durchführen kann. Damit dabei […]
Vollständigen Artikel lesen

Geschichte der Kreditinstiute

Banken sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Zahlungsverkehr, Guthabenverwaltung und Kreditvergabe – all das wäre heute nicht mehr möglich, gäbe es keine Kreditinstitute. Doch wie sind sie entstanden, woher stammt der Name und wie haben sie sich bis heute entwickelt? Das Wort „Bank“ ist die deutsche Übersetzung vom italienischen „Banco bzw. Banca“. Dieses […]
Vollständigen Artikel lesen

Was ist die Schufa?

Der Begriff Schufa steht für „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Die Schufa ist eine in Deutschland ansässige Holding in Form einer Aktiengesellschaft. Anfangs war die Schufa ein Regionalverein in Berlin, der im Jahr 1927 als „Schutzgemeinschaft für Absatzfinanzierung“ gegründet wurde. Der vorrangige Zweck dabei war es, die Erfahrungen von Unternehmen untereinander auszutauschen und auf diese Weise […]
Vollständigen Artikel lesen

Lastschrift Vor- und Nachteile

Die Zahlungsmethode der Lastschrift ist in Deutschland sehr beliebt, vor allem weil sie einfach und sicher ist. Im Jahr 2018 wurden mehr als 10,6 Milliarden Zahlungen im Lastschriftverfahren abgewickelt. In diesem Artikel zeigen wir einen Überblick über die verschiedenen Arten von Lastschriften sowie die Vor- und Nachteile für Verbraucher und Händler. Was ist eine Lastschrift? […]
Vollständigen Artikel lesen

Was ist eine Privatinsolvenz?

Die Privatinsolvenz ist ein Verfahren für Schuldner, die es nicht mehr schaffen, aus eigenen finanziellen Mitteln die angesammelten Schulden bei meistens verschiedenen Gläubigern zurückzahlen zu können. Um aus dem Teufelskreis der Schuldenfalle entfliehen zu können, sorgt die Privatinsolvenz, dass mit bestimmten formellen Voraussetzungen nach einer überschaubaren Zahl an Jahren die Restschulden gelöscht und ein neues […]
Vollständigen Artikel lesen

Kontoauszüge vs. Online Banking

Es wird immer schwieriger, auf einem Giro- oder Sparkonto ein gutes Geschäft zu finden, da Banken höhere Gebühren erheben. In den letzten Jahren hat sich das Online-Banking zu einer beliebten Alternative zu stationären Banking entwickelt. Im Folgenden werden Online-Banking und das traditionelle Banking miteinander verglichen. Vorteile Online-Banking Höhere Zinssätze Einer der größten Vorteile des Online-Bankings […]
Vollständigen Artikel lesen

Alle wichtigen Antworten rund ums P-Konto

„P-Konto“ lautete die gängige Kurzbezeichnung für ein Pfändungsschutzkonto. Es besitzt die Form eines Girokontos. Seine Einrichtung ermöglicht dem Nutzer, trotz einer Kontopfändung über den ihm gesetzlich zustehenden pfändungsfreien Betrag zu verfügen. Damit wird die Sicherung des soziokulturellen Existenzminimums sichergestellt. Die Höhe des pfändungsfreien Betrags wandelt sich dabei laufend. Jeder Schuldner darf nur ein derartiges P-Konto […]
Vollständigen Artikel lesen

Einfach, unkompliziert und digital zur Kontoeröffnung

In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung hat sich auch das Bankengeschäft radikal verändert. Viele Privat- und Geschäftskunden wickeln einen Großteil ihrer Finanztransaktionen nur mehr online ab, der Gang zum Finanzinstitut wird somit nur mehr selten unternommen. Die Bankenwirtschaft hat auf diese Änderungen frühzeitig reagiert und die Möglichkeiten der Online-Abwicklung deutlich ausgebaut. Hinter der Online-Abwicklung von Geldgeschäften […]
Vollständigen Artikel lesen

Kapitalbildende Lebensversicherung

Der demografische Wandel hält Einzug in vielen Staaten der Erde, am meisten jedoch in Deutschland, wo die Geburtenrate bei 1,3 Kindern pro Frau liegt. Im Allgemeinen beschreibt der demografische Wandel die Zunahme älterer Bevölkerungsschichten und die Abnahme jüngerer. Dies wird entweder durch Kinderlosigkeit, wie es in Deutschland der Fall ist, durch Kriege und deren Todesopfer […]
Vollständigen Artikel lesen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!