Skip to main content

Artikel aus unserem Magazin

Sie können den Markt schlagen!

Sie können den Markt schlagen und Überrenditen erzielen. Identifizieren Sie den übergeordneten Trend, beurteilen Sie mögliche Aktienunternehmen hinsichtlich ihrer fundamentalen Kennzahlen und timen Sie mithilfe der technischen Analyse den Einstieg in das Unternehmen. Sobald Sie eine Position eröffnet haben, beginnt die mentale Arbeit. Bleiben Sie geduldig und überprüfen Sie monatlich die fundamentalen und technischen Daten. […]
Weiterlesen

Fallende Dreieck

Mit dem fallenden Dreieck wird die letzte der drei typischen Dreiecksformationen in diesem Buch behandelt. Analysten verwenden für die Formation auch gerne die Begriffe „Descending Triangle“ oder „Baisse-Dreieck“. Letzteres weist bereits darauf hin, dass das Pattern in Abwärtstrends vorkommt und genauso wie das aufsteigende Dreieck in Richtung des ursprünglichen Trends ausbricht. Ob sich diese pauschale […]
Weiterlesen

Aufsteigendes Dreieck

Das aufsteigende Dreieck stellt eine Variation des zuvor behandelten symmetrischen Dreiecks dar. In der englischsprachigen Literatur wird von einem „Ascending Triangle“ gesprochen. Im Gegensatz zum symmetrischen Dreieck lässt sich die Ausbruchsrichtung beim steigenden Dreieck vorhersagen, denn die Unterart der Rechtwinkligen Dreiecke gehört zu den Fortsetzungsformationen und tritt überwiegend in Aufwärtstrends auf. Die Entstehung eines solchen […]
Weiterlesen

Symmetrisches Dreieck

Das symmetrische Dreieck bildet zusammen mit dem aufsteigenden und dem absteigenden Dreieck die große Gruppe der Dreiecksformation. In der Literatur wird auch häufig vom „symmetrical Triangle“ oder „Coli“ gesprochen. Wichtig: Was sich hinter dem Begriff „Coli“, zu Deutsch „Sprungfeder“ verbirgt, wird im Verlaufe des Kapitals erklärt. Das symmetrische Dreieck gehört zu den Konsolidierungsformationen. Innerhalb eines […]
Weiterlesen

Hammer: Candlestick-Muster

Mit dem Hammer wird in diesem Buch das erste und einzige Candlestick-Muster behandelt. Jede einzelne Kerze stellt dabei eine Schlacht zwischen Bullen und Bären, Käufern und Verkäufern dar. Es kommt deshalb nicht von ungefähr, dass Oliver Velez und Greg Capra in ihrem Buch „Tools & Tactics for the Master Day Trader“ bei Charts von den […]
Weiterlesen

MACD

Im Jahre 1979 entwickelte der Vermögensverwalter und Buchautor Gerald Appel den MACD (Moving Average Convergence/Divergence). Ein Jahr zuvor wurde im Buch „New Concepts in Technical Trading Systems“ erstmalig der RSI vom Schöpfer Welles Wilder Junior erwähnt. Viele Indikatoren der ersten Generation wurden in dieser Zeit entwickelt, da Hewlett Packard 1978 die ersten wissenschaftlich programmierbaren Taschenrechner […]
Weiterlesen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!